Samstag, 9. November 2013

Christen immer gut für einen Nachschlag

Matt. 5, 39:; "Ich aber sage euch: Leistet dem, der euch etwas Böses antut, keinen Widerstand, sondern wenn dich einer auf die rechte Wange schlägt, dann halt ihm auch die andere hin." - Ich habe das eine Zeit lang so gelesen: Wenn Dir einer eine Abreibung verpaßt, dann hol Dir gleich noch eine zweite. Und ich dachte: komische Leute, diese Christen. Heute, einige Jahre später, lese ich das eher so: Wenn Dir einer Unrecht tut, Dich demütigt, vergelte es ihm nicht gleich, wende Dich nicht ab und gib ihm eine zweite Chance, auch unter der Gefahr, Dir eine zweite Schelle einzufangen, denn es ist wichtig, die Beziehung zu erhalten, um sie zu verbessern. Deshalb: Schreibt euch nicht so schnell ab.

Kommentare:

Severus hat gesagt…

Ausgezeichnete Exegese!
Danke!

Tiberius hat gesagt…

Danke!

Bellfrell hat gesagt…

Kurz und bündig auf den Punkt! Danke, und einen schönen Sonntag!

Tiberius hat gesagt…

Danke! Danke!