Dienstag, 8. Oktober 2013

Video: Marsch für das Leben in Berlin 2013

Der Marsch für das Leben ist jetzt auch schon ein paar Tage her. Das die Beteiligung um ein Drittel größer war als im Vorjahr hat sich sicher schon herumgesprochen. 4.500 Teilnehmer sind ein neuer Rekord. Auch dieses Jahr bin ich wieder mit meiner Kamera um den Zug herumgeturnt, um ein paar gute Bilder einzufangen. Das kann mitunter ganz schön sportlich werden. Verblüffend ist es vor allem beim Schneiden, zu sehen, wer einem da so alles durchs Bild gelaufen ist. Ich möchte mich bei allen entschuldigen, an denen ich vorbeigerannt bin, ohne sie zu begrüßen. Viel Spaß beim gucken!

Kommentare:

just wondering hat gesagt…

Waren 4.500 die offizielle Angabe der Veranstalter? Es kursieren, was die Teilnahme anbelangt, viele Zahlen im Internet, wovon diese 4.500 die höchste Schätzung sind.
Ich hoffe jedenfalls, dass es noch viele mehr werden!

Tiberius hat gesagt…

4.500 war die zur Veranstaltung ausgegebene Schätzung der Polizei, die ja eigentlich immer eher konservativ ist. Um so erstaunlicher, was in manchen Medien daraus gemacht wurde. Viele haben es zunächst mit 1000 versucht, einige haben diese Zahlen nach Protesten nach oben korrigiert.