Montag, 11. Februar 2013

Danke, Heiliger Vater!

Papst Benedikt XVI. wird das Amt des Bischofs von Rom am 28. Februar zurückgeben. Ich verdanke ihm viel. Er hat nicht unwesentlich zu meiner Bekehrung beigetragen. Seinem Urteil vertraue ich. Deshalb möchte ich zunächst nur eines sagen: Danke, von Herzen Dank, Heiliger Vater, für alles, was Ihr für mich und die Kirche getan habt! Ich werde weiter für Sie beten.

1 Kommentar:

Raoul hat gesagt…

Es wäre zu wünschen, dass ein paar Leute sich daran ein Beispiel nehmen und aufhören, an ihren jeweiligen Chefsesseln zu kleben...