Samstag, 1. September 2012

Frischer Wind fönt ungeduldigen Ökumenismus

Nachdem das Budgetrecht des Deutschen Bundestages nach Brüssel verabschiedet wurde, scheinen es einige Abgeordnete nach dem deutschen Volk auch auf das Kirchenvolk abgesehen zu haben. In der nächsten Woche erwarten wir also den ungeduldigen Aufruf der Herren Lammert, Thierse et al. zur Einheit der Kirche in Deutschland. Ein Gott, ein Volk, eine Kirche, oder so, soll es dort unter anderem heißen. Nichts genaues weiß man nicht. Der Frische Wind hat dazu schon mal einiges zusammengetragen, dem ich mich gerne anschließen möchte. Guckst Du hier: Schämen? Warum denn?

Keine Kommentare: