Freitag, 14. Oktober 2011

Melde mich zurück aus Italien

Ein paar Tage durfte ich in die Welt der Reichen und Schönen abtauchen, tagsüber in der Nähe eines kleinen Städtchens zwischen Mailand und Turin, morgens und abends auf der großen Terasse mit Blick auf die borromäischen Inseln.

Jetzt bin ich wieder in Berlin. Der Himmel ist blau, die Sonne goldig. Der Herbst ist wunderschön. Hoffentlich bleibt er es noch eine Weile.

Kommentare:

ultramontanus hat gesagt…

Benvenuto a Berlino!

Tiberius hat gesagt…

Danke! Sehen wir uns Christus König?