Mittwoch, 21. September 2011

Richtigstellung zum Berliner Kartendebakel

In einem vorangegangenen Beitrag habe ich geschrieben, daß es sich bei dem Kartenchaos für die Papstmesse im Olympiastadion, von dem vor allem Deutschland pro Papa betroffen zu sein scheint, um Absicht oder auch nur um Dummheit handeln könnte. Wie ich soeben erfahren habe, soll es - ein erleichtertes Seufzen geht durch die Reihen - sich nicht um Absicht gehandelt haben.

Keine Kommentare: