Dienstag, 5. Juli 2011

Erste Pressekonferenz mit Weihbischof Woelki

Eben bin ich von der ersten Pressekonferenz mit Weihbischof Woelki in Berlin zurück. Ich finde, daß er hat sich ganz gut geschlagen hat. Zu Beginn der Pressekonferenz hat sich Bischof Woelki kurz vorgestellt. Erwartungsgemäß wurde er nach seinem Verhältnis zum Opus Dei gefragt und danach wie er mit Schwulen, Lesben und Protestanten im Erzbistum Berlin umgehen wolle. Es wird noch etwas dauern, bis die Bilder von der Pressekonferenz auf PiscatorTV zu sehen sind. Die Verarbeitung der Daten dauert ihre Zeit. Später also mehr dazu.

Keine Kommentare: