Dienstag, 29. März 2011

Kardinal Meisner lobt die Petition Pro Ecclesia

Der Erzbischof von Köln, Joachim Kardinal Meisner, lobt die Initiative der Petition "Pro Ecclesia" und bedankt sich ausdrücklich bei den Initiatoren. Den Bischöfen tue es gut, „die Unterstützung so vieler engagierter Katholiken aus so vielfältigen Bereichen von Kirche und Gesellschaft zu erfahren“, heißt es in einem Schreiben des Kardinals, das auf kath.net dokumentiert ist.

Ich freue mich sehr über diese Anerkennung der von anderen geleisteten Arbeit. Ihr habt wirklich Großes geleistet. Ohne öffentliche Gelder, ohne aufgeblähte Strukturen, ohne mediale Unterstützung, ohne politische Anerkennung, aber mit einer großen Liebe zu Christus und seiner Kirche. Mein Dank Euch allen, die Ihr es mir erlaubt habt, mit nur einer Unterschrift, das Selbstverständliche zu bezeugen und die Bischöfe in ihrem Dienst zu bestärken.

Keine Kommentare: