Donnerstag, 16. September 2010

Spiel nicht mit den Schmuddelkindern

Um piscatorTV auf Youtube etwas bekannter zu machen, habe ich allen Youtube-Nutzern, die ein irgendwie geartetes Interesse an der alten Liturgie und ihren Gesängen erkennen lassen, eine Freundschaftseinladung geschickt. Abgegangen bin ich davon nur dort, wo sich dieses Interesse neben anderen Interessen fand, die mir persönlich zu unappetitlich sind, um die alte Messe oder mich selbst damit gemein zu machen.

Die meisten folgten der Freundschaftseinladung, die ja nun wahrlich nicht viel bedeutet, ohne sich dazu zu äußern - oder sie ignorierten sie ebenso schweigend. Unter den wenigen Rückmeldungen, die ich erhielt, hat mich - zu meinem eigenen Erstaunen - eine Absage am meisten gefreut. Ein junger Mönch schrieb mir Schmuddelkind die folgenden Zeilen:

"Herzlichen Dank für die Freundschaftseinladung! Leider kann ich sie aber (noch) nicht bestätigen. Unsere Oberen schauen schon mit Argwohn auf die Liebe zum Choral, die wir Junioren hegen. Würden sie nun entdecken, dass wir uns im Internet offiziell mit "dem alten Zeug" *grins* verbünden.... es würde uns den Kopf kosten. So müssen wir den Schutz des Untergrunds noch etwas wahren."

Wenn ich das lese, muß ich einfach immer schmunzeln. Deo gratias!

Keine Kommentare: