Dienstag, 11. März 2008

Sind Islam-Verbände eine Gefahr für die Demokratie?

Sehr geehrter Herr Dr. Fest,

vielen Dank für Ihre Kolumne. Sie bringen es auf den Punkt.

Ich mache mir Sorgen um ein Europa, welches die Früchte des christlichen Glaubens: Freiheit, Liebe und Leben genießt, den Glauben selbst aber leugnet, während der Islam genau das Gegenteil davon tut.
Das säkulare Europa hat hier keine Abwehrkräfte, es hält eine Religion für so gut wie jede andere. Es pflegt einen Begriff von Gott, der so anspruchslos ist, dass seine Naivität, die ich nicht kindlich nennen möchte, nur der eigenen Überheblichkeit dient.

Abgeschnitten von seinen Wurzeln wird das abendländische Europa vergehen. Viele werden erst verstehen, wenn es zu spät ist, was ihr Erbe war und wie sie es verspielt haben.

Das dürfen wir nicht zulassen!

Mit freundlichen Grüßen

Tiberius

Keine Kommentare: