Montag, 27. September 2010

Berliner Weihbischof beim Marsch für das Leben

Ein paar Eindrücke zu dem diesjährigen "Marsch für das Leben" in Berlin habe ich ja bereits zur Verfügung gestellt. Ich hoffe, daß jeder, der dieses Jahr mitgelaufen ist, nächstes Jahr noch einen mitbringt. Wenn das so weitergeht, dann sind wir in zehn Jahren bei einer Million Teilnehmer angekommen, und wenn sich die Deutsche Presse Agentur dann noch einmal um tausend Teilnehmer verzählt, fällt es nicht mehr so peinlich ins Gewicht. Sollten sich alle so ran halten wie Phil, dann könnten wir in fünf Jahren schon zwei Millionen sein.

Die Verdoppelung der Teilnehmerzahl in diesem Jahr hat mich immerhin sehr ermutigt. Ganz besonders gefreut hat mich dabei die Teilnahme des Berliner Weihbischofs Matthias Heinrich.

Keine Kommentare: